Sanierung und Ausbau von Wohngebäuden
Referenzen
Öffentliche Gebäude
Plattenbauten
Gebäudesanierung
Gebäudeneubau
Neubau von Hallen
Ingenieurbauwerke
PDF-Vollversion
ausführlicher
Referenzen



Ingenieurbüro Jeschke Dresden - Logo Weißbachstraße 6
01069 Dresden

Telefon 0351.407 699 30
Büro Referenzen Kontakt Partner Home Impressum

Gebäudesanierung

Rekonstruktion und Umbau eines Historischen Stadthauses in Meißen

  Bauherr: Dr. Hannot
Dresden
  Objektplanung:   TONN Architekten
Dresden
 
Planung: 2008 - 2009   Realisierung:   2008 - 2009  
 

Projekt:

Das historische Stadthaus auf der Freiheit 5 in Meißen umfasst ein historisch gewachsenes Gebäudeensemble.
Die Gebäude befanden sich vor Sanierungsbeginn in einen schlechten baulichen Zustand. Die vorhandenen Schäden sind hauptsächlich auf eine nicht ausreichend tragfähige Gründung sowie die im Laufe der Zeit eingetretenen Holzschädigungen zurückzuführen.
Aufgrund der historisch wertvollen Bausubstanz erforderte die Gebäudesanierung von den Planenden, als auch von den Ausführenden ein besonderes hohes Maß an handwerklichen Geschicks und Kreativität.

  • Teilrückbau der Nebengebäude
  • Baugrundstabilisierung mittels URETEK-Verfahren
  • Denkmalgerechte Sanierung der historischen Holz- und Mauerwerkskonstruktionen
  • Neubau einer Ferienwohnung mit Parkdeck im Hof
Leistung:
Lp 4:
Genehmigungsplanung - Tragwerk
Lp 5:
Ausführungsplanung - Tragwerk

 

 
      Seitenanfang  

Sanierung Jugendstil-Villa Borsbergstraße 11, Dresden

  Bauherr: GAMMA IMMOBILIEN
Besitz- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Dresden
  Objektplanung:   FISCHER + MEYER
Architekten und Ingenieure, Dresden
 
Planung: 2005 - 2006   Realisierung:   2006  
 

Projekt:

Sanierung des denkmalgeschützten Wohnhauses in Dresden-Striesen, inkl. Ausbau des Dachgeschosses, Einbau eines Aufzuges und neuer Stb.-Geschoßdecken, Veränderung der Wohnungsgrundrisse, Aufbau von Dachterrassen und Anbau von Balkonen

 

Leistung:
Lp 3-4:
Entwurfs- und Genehmigungsplanung
Lp 5:
Ausführungsplanung

 

  Sanierung Jugendstil-Villa Borsbergstraße 11, Dresden
      Seitenanfang  

Umbau Gasometer zum Panometer, Dresden - Reick

  Bauherr: DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH
Dresden
  Objektplanung:   Architekturbüro Dipl.-Ing Jens Fischer
Dresden
 
Planung: 2005 - 2006   Realisierung:   2006  
 

Projekt:

Sanierung des kleinen, denkmalgeschützten Gasometers in Dresden Reick und Umbau zum Panometer, Einbau einer Stb.-Rampe zur Erschließung der inneren, tiefer liegenden Ebene und Anbau eines Eingangsbauwerkes

 

Leistung:
Lp 3-4:
Entwurfs- und Genehmigungsplanung
Lp 5:
Ausführungsplanung

 

  Umbau Gasometer zum Panometer, 
Dresden - Reick
      Seitenanfang   Seite 1 - 2 - 3 - 4 - 5