Sanierung und Ausbau von Wohngebäuden
Referenzen
Öffentliche Gebäude
Plattenbauten
Gebäudesanierung
Gebäudeneubau
Neubau von Hallen
Ingenieurbauwerke
PDF-Vollversion
ausführlicher
Referenzen



Ingenieurbüro Jeschke Dresden - Logo Weißbachstraße 6
01069 Dresden

Telefon 0351.407 699 30
Büro Referenzen Kontakt Partner Home Impressum

Gebäudesanierung

Sanierung Gründerzeitwohnhaus Pfotenhauer Straße 65, Dresden

  Bauherr: GAMMA IMMOBILIEN
Besitz- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Dresden
  Objektplanung:   FISCHER + MEYER
Architekten und Ingenieure, Dresden
 
Planung: 2006   Realisierung:   (vorauss.) 2007  
 

Projekt:

Sanierung des denkmalgeschützten Wohnhauses in Dresden, inkl. Ausbau des Dachgeschosses, Einbau eines Aufzuges und neuer Stb.-Geschoßdecken, Veränderung der Wohnungsgrundrisse, Aufbau von Dachterrassen und Anbau von Balkonen

 

Leistung:
Lp 3-4:
Entwurfs- und Genehmigungsplanung
Lp 5:
Ausführungsplanung

 

  Sanierung Wohnhäuser Salzburger Straße 17/19, Dresden
      Seitenanfang  

LOCO - Center Radebeul, Sanierung und Umbau Fabrikgebäude und Neubau Handelsmarkt

  Bauherr: thoenes
Dichtungswerk GmbH
Radebeul
  Objektplanung:   DDC Dorsch Consult Ingenieurgesellschaft mbH Dresden  
Planung: 2007   Realisierung:   2007  
 

Projekt:

Die vorhandenen Werksgebäude wurden zum Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und im Laufe der Nutzung erweitert und umgebaut. Die Gebäude wurden in massiver Bauweise mit Holzbalkendecken auf Stahl-Unterzügen errichtet. In den jüngeren Gebäudeteilen sind bereits erste Stahlbetondecken eingebaut.

  • Sanierung und Ertüchtigung der tragenden Konstruktion
  • Rückseitiger Anbau eines eingeschossigen Handelsmarktes mit direktem Zugang zum Hauptgebäude
  • Neubau eines LIDL - Einkaufmarktes
Leistung:
Lp 4:
Genehmigungsplanung - Tragwerk
Lp 5:
Ausführungsplanung - Tragwerk

 

 
      Seitenanfang  

Sanierung Gründerzeit-Wohnhaus Stresemannplatz 12, Dresden

  Bauherr: USD Immobilien GmbH Dresden   Objektplanung:   Projektierungsbüro KRS Dresden  
Planung: 2007   Realisierung:   2008  
 

Projekt:

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahre 1912 erbaut und ist heute als Einzeldenkmal der Stadt Dresden ausgewiesen.

  • Sanierung und des Umbaus des Wohnhauses; inkl. Ausbau des Dachgeschosses
  • Aufbau einer Dachterrasse
  • Einbau eines Aufzuges
  • Anpassung der Wohnungsgrundrisse
Leistung:
Lp 4:
Genehmigungsplanung - Tragwerk

 

 
      Seitenanfang   Seite 1 - 2 - 3 - 4 - 5